Hilfsnavigation

Schriftgröße anpassen

Volltextsuche

Kopfgrafik Aktuelles


 

Kleiderkammer 02.03.2017 


Auch wenn die Zuweisungen für Schutzsuchende in 2017 sehr niedrig ist, sehen die ehren-
amtlichen Helfer/innen der Kleiderkammer und die Stadt weiterhin Bedarf, die bereits in
Pyrmont ansässigen Familien zu unterstützen.
An den Spendenausgabeterminen, zu denen die Schutzsuchenden gezielt eingeladen wer-
den, zeigt sich Bedarf an gut erhaltener, gebrauchter Bekleidung bzw. Textilien:

  • Handtücher
  • Bettwäsche
  • Herrenbekleidung in kleinen Größen bis max. 52 bzw. Hemden bis Größe 42
  • Sportliche Herrenschuhe bis Größe 43
  • Spielsachen für Kinder
  • Schulmaterial (Blöcke, Hefte, Stifte)
  • (Schul-) Rucksäcke

Spenden werden gern während der Öffnungszeiten im Rathaus, Zimmer 119 oder 121, ange-
nommen.
Ansprechpartnerin: Frau Jösten, Tel: 05281/949132.

Autor: Stadt Bad Pyrmont, 02.03.2017
Quelle: PT2017-034