Hilfsnavigation

Schriftgröße anpassen

Volltextsuche

Kopfgrafik Aktuelles


 

»Mir geht's GLEICH besser« Veranstaltungsreihe der Gleichstellungsbeauftragten zum 8.März 02.03.2017 


 

„Mir geht’s GLEICH besser“! Unter diesem Motto steht die diesjährige gemeinsame
Veranstaltungsreihe der Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Hameln-Pyrmont
rund um den INTERNATIONALEN FRAUENTAG am 8.März und den EQUAL PAY DAY,
der in diesem Jahr auf den 18. März fällt.

 

Zahlreiche landkreisweite Veranstaltungen, bei denen die Themen finanzielle
Unabhängigkeit von Frauen sowie beruflicher Wiederein-, Um- und Aufstieg im
Mittelpunkt stehen, laden alle interessierten Frauen ein sich mit der eigenen
Altervorsorge und dem persönlichen Berufsweg auseinanderzusetzen.

 

Höhepunkte der Veranstaltungsreihe sind das Kabarett mit Eva Eiselt am 11. März,
19.00 Uhr, VFL-Halle in Hess. Oldendorf sowie am 23. März, 19.00 Uhr in den
Räumen von radio aktiv Hameln, der Vortrag „Ein Mann ist keine Altervorsorge“ mit
Helma Sicks, Buchautorin, Vermögensberaterin und Kolumnistin der
Frauenzeitschriften BRIGITTE . An Erzieherinnen und Tagespflegepersonen richtet
sich der Fach-Vortrag mit anschließender Diskussion „Nicht zwei, sondern tausend
Möglichkeiten!“ im FIZ Hameln am 9. März, 19.00 Uhr. Ein Teilnahmezertifikat wird
ausgestellt. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht
erforderlich.

 

Zudem lädt der „Arbeitskreis der Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Hameln-
Pyrmont“ am EQUAL PAY DAY,18. März ab 10.00 Uhr vor dem Hochzeitshaus in
Hameln, ein zu Gesprächen und Informationen zum Equal Pay Day sowie zur
Gleichstellungsarbeit im Landkreis.

 

Der Flyer zur Veranstaltungsreihe liegt im Rathaus aus und steht zudem HIER zum
Download bereit.
Autor: Stadt Bad Pyrmont, 02.03.2017
Quelle: PT2017-029