Hilfsnavigation

Schriftgröße anpassen

Volltextsuche

Kopfgrafik Aktuelles


 

Geänderte Vorfahrtssituation nach Freigabe der Bad Freienwalder Brücke 29.11.2016 


„Der Mensch ist ein Gewohnheitstier“ und so ist nicht verwunderlich, dass noch Unsicherheiten beim Befahren des Kreuzungsbereiches Lortzingstraße/Solbadstraße/Waldecker Straße/ Löwenser Straße auf Seiten der Fahrzeugführer bestehen, nachdem die Vorfahrtssituation dort mit Freigabe der Freienwalder Brücke wieder in den Zustand vor März 2012 – dem Zeitpunkt der Brückensperrung zurückgeführt wurde.

Trotz eindeutiger Beschilderung sind Beinahe-Unfälle beobachtet worden.
Daher möchte die Stadt Bad Pyrmont als Straßenverkehrsbehörde alle Verkehrsteilnehmer zu erhöhter Aufmerksamkeit und Rücksicht in diesem Kreuzungsbereich bitten.

Die Vorfahrtssituation stellt sich wie folgt dar:
Der Straßenverlauf Solbadstraße - Lortzingstraße ist gegenüber den einmündenden Straßen (Waldecker Straße, Löwenser Straße) wieder vorfahrtberechtigt und entsprechend als Vorfahrtsstraße ausgewiesen. Entsprechende Fahrbahnmarkierungen machen diese Vorfahrtsregelung ergänzend zur Beschilderung deutlich.

Bitte achten Sie auf andere Verkehrsteilnehmer, die mit der neuen Situation evtl. noch nicht vertraut sind und pochen Sie im Zweifelsfall nicht auf Ihr Recht

Autor: Stadt Bad Pyrmont, 29.11.2016
Quelle: PT2016-110