Hilfsnavigation

Schriftgröße anpassen

Volltextsuche

Foto Stadt Bad Pyrmont
Elke Christina Roeder


Veranstaltungen zum Volkstrauertag 09.11.2017 


Zentrale Gedenkstunde am Pyrmonter Ehrenmal

Am Sonntag, 19. November 2017, 12.00 Uhr, findet am Ehrenmal am Schloßplatz die zentrale Gedenkstunde zum Volkstrauertag in Bad Pyrmont statt. Bürgermeister Klaus Blome und Helmut Eichmann vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge laden Pyrmonter Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste ein, während der Veranstaltung der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft zu gedenken. Im Laufe der Feierstunde werden Herr Eichmann, Bürgermeister Blome und Herr Pastor Neumann sprechen. Das Blasorchester des TUS Bad Pyrmont sowie der Chor der ev.-luth. St. Petri Kirche werden an der Gedenkveranstaltung musikalisch mitwirken.

Vor der Feierstunde am Ehrenmal legen Herr Eichmann und Bürgermeister Blome Kränze an den Ehrenmalen und Ehrenfriedhöfen in Bad Pyrmont nieder. Auch in diesem Jahr wird wieder ein Kranz vor der Tafel der Gefallenen an der Friedhofskapelle Holzhausen niedergelegt.

Die Gedenkstunden am Volkstrauertag in den Ortsteilen finden statt:

Baarsen: 12.30 Uhr, Friedhof
Eichenborn: 13.00 Uhr, Friedhof
Großenberg: 12.00 Uhr, Friedhof
Hagen: 11.30 Uhr, Ehrenmal Pyrmonter Straße.
Kleinenberg: 11.30 Uhr, Friedhof
Löwensen: 15.00 Uhr, Friedhofskapelle und Ehrenmal
Neersen: 11.00 Uhr, Friedhof + Kirchturm

Autor: Stadt Bad Pyrmont, 09.11.2017
Quelle: PT2017-116